Brüderchen oder Schwesterchen?

Grundsätzlich war und ist es uns, wie in der ersten Schwangerschaft, völlig egal, welches Geschlecht unser Wunschbaby hat. Hauptsache gesund. Und das ist keine leere Floskel. Trotzdem waren wir natürlich sehr aufgeregt, wer uns vervollständigen wird und wollten es uns von meiner Frauenärztin wieder sagen lassen, sobald man es eindeutig auf dem Ultraschall erkennen kann. Weiterlesen

Streifzug durch einen kleinen Wald

Heute geht es um ein etwas anderes Buch. Optisch sticht dieses Buch aus unseren vielen anderen Kinderbüchern hervor. Statt wie sonst üblich mit bunten, detailreichen Bildern auf Hochglanz gedruckt, gibt es hier die 100% Öko Variante.

Im Pappbilderbuch „Mein kleiner Wald“ sind die Farben sehr schlicht gehalten (mattes Braun, Grün, Rot, Grau) und die Buchseiten haben den typischen Look von Recycling-Papier. Weiterlesen

Spiel, Spaß, Geocaching!

Eines unserer Hobbies ist das Geocaching. Den Spaß daran haben wir schon vor einigen Jahren gefunden. Wer nicht weiß, wovon ich rede:

Geocaching ist eine moderne Form einer Schatzsuche bzw. Schnitzeljagd. Ausgestattet mit einem Global Positioning System (GPS)-Empfänger und den Koordinaten eines „Schatzes“ aus dem Internet kann man die Schätze finden, die jemand anderes an ungewöhnlichen Plätzen versteckt hat.

Als dann unser kleiner Schlechtschläfer auf die Welt kam, wurde der gelegentliche Spaß zur regelmäßigen Aktivität. Weiterlesen

Wenn der Geburtstag zur Baustelle wird

Der kleine Mann ist 2 geworden und das wurde ausgiebig mit der Familie gefeiert. Wir konnten leider erst am Vortag entscheiden, ob wir überhaupt feiern, da der kleine Mann die Tage zuvor gefiebert hatte. Als hätte er es gewusst, wurde er blitzschnell wieder gesund und die Party konnte steigen. Dazu hatten wir noch sehr viel Glück mit dem Wetter und konnten den Platz des Gartens voll ausnutzen.

Das Motto des diesjährigen Geburtstages war Bagger und Baustelle. Weiterlesen

Guten Morgen, kleiner Hase!

Die Tage und Nächte waren im ersten Lebensjahr unseres exzessiven Schreikinds extrem anstrengend. Wenn er nicht gerade gestillt wurde oder es doch mal geschafft hat, für kurze Zeit einzuschlafen, standen schrilles Geschrei, Tränen und blanke Nerven auf der Tagesordnung. Schon ganz früh waren wir deswegen damit bemüht, ihn durch Rituale das Gefühl zu geben, dass alles in Ordnung ist.

Eines dieser Rituale war das Lesen des Buches: Guten Morgen, kleiner Hase! Weiterlesen

Wird der kleine Mann wirklich schon 2?

Die Zeit rast geradezu an uns vorbei! Wir können es gar nicht glauben, aber unser kleiner Mann wird bald 2 Jahre alt!! Das muss natürlich gefeiert werden. Nur wie? Letztes Jahr haben wir mit der Familie bei uns zu Hause im Garten gefeiert. Ich hoffe, dass auch dieses Jahr das Wetter wieder so gut mitspielt, sonst wird es mit so viel Leuten in der Bude ganz schön eng.

Eigentlich bin ich ja kein Fan von Mottoparties, aber bei Kindern mache ich da eine Ausnahme 😉 Weiterlesen